2021
Zürich, Schweiz neues Datum wird bekannt gegeben

Hoteliers kommen an ihre Grenzen

Die Digitalisierung bringt Chefs an ihre Belastungsgrenzen: Mehrere Hoteliers packen aus und erzählen, wie sie ihr Hotelleben neu in die Hand nehmen. Manche steigen auch aus. #HSPD20

Seit 1. Mai ist Gastgeber Christian Zinn nicht mehr im Waldhotel National, Arosa, angestellt – dies aufgrund unterschiedlicher strategischer Auffassungen. Christian Zinn hatte sich mehr Work-Life-Balance gewünscht, sprich nicht mehr «den Dauer­zustand» einer Sechs- bis Sieben-Tage-Woche mit 12 bis 14 Arbeitsstunden pro Tag. Er fühlte sich bezüglich Arbeitsbelastung an seinen Grenzen, aber vor allem das Privatleben kam zu kurz. Die dauernde Jobpräsenz gab ihm kaum mehr Gelegenheit, sich um Beziehung und Freunde zu kümmern. Der 38-Jährige konstatiert: «Ich wollte nicht mit 40 Jahren alleine dastehen.» Hotel und Arbeit seien schliesslich nicht alles, wenngleich er seine Hoteliers­tätigkeit in Arosa mit voller Begeisterung ausübte.

Fünf Jahre hatte Zinn das Waldhotel National erfolgreich geführt und sich um das Wohl seiner Mitarbeitenden bemüht. Seine moderne Mitarbeiterführung hatte dem Waldhotel National mehrere begehrte «Great-Place-to-Work»-Awards beschert – 2019 wurde das Hotel sogar zum neuntbesten Arbeitgeber der Schweiz ausgezeichnet. Sein eigenes Wohl blieb aber zum Teil auf der Strecke. Zinn entschied, sich stärker den anstehenden Projekten und dem Sales zu widmen. «Ein erfolgreicher Hotelier zeichnet sich nicht nur durch hundertprozentige Gästepräsenz aus.» Sondern auch dadurch, dass er den Betrieb weiterentwickle und auch in Zukunft überlebensfähig mache, ist Zinn überzeugt. Eines seiner weiteren Ziele war die Wetterunabhängigkeit des Hotels.

Rollenteilung in der Chefetage: Der Hotelier muss nicht Gastgeber sein
Doch so weit kam es nicht. Am 1. Mai wechselte Zinn, der in einer Hoteliersfamilie aufgewachsen ist, nun die Seite – dem Thema Mitarbeiterführung und -schulung im Tourismus bleibt er treu: Künftig wird er mit seiner Coach­ing- und Consultingfirma Zico im Raum Basel unter anderem schweizweit Jobs im Tourismus vermitteln.

Lesen Sie den ganzen Artikel HIER.

zurück zur Übersicht
Hotel Sales & Pricing Day in den sozialen Medien.Folgen Sie uns - mit #HSPD21