2021
Zürich, Schweiz neues Datum wird bekannt gegeben

Airbnb zieht in Luzern neu eine Tourismusabgabe ein.

Ab dem 1. Januar 2020 zieht Airbnb bei Buchungen über ihre Plattform die Tourismusabgaben des Kantons Luzern automatisiert bei den Gästen ein und führt sie im Namen der Gastgeber an Luzern Tourismus (LTAG) ab.

Ab Jahresbeginn 2020 zieht Airbnb bei der Buchung in 80 der 83 Gemeinden im Kanton Luzern die Tourismusabgaben pro Übernachtung und pro Person automatisiert beim Buchungsvorgang ein und überweist sie an Luzern Tourismus für die entsprechende Weiterleitung an die regionalen Tourismusorganisationen.

Die entsprechenden Vertragsverhandlungen führte Airbnb mit dem Kanton Luzern unter Federführung der für den Tourismus zuständigen Dienststelle Raum und Wirtschaft (rawi) sowie mit der LTAG.

Mit dieser digitalen Lösung will die Zimmervermittlungsplattform für den Tourismus und die Gastgeber auf Airbnb im Kanton Luzern den administrativen Aufwand reduzieren. Airbnb sei die erste Übernachtungs-Plattform, mit der die LTAG eine Vereinbarung betreffend der Tourismusabgaben schliesst, wie die LTAG in einer Mitteilung vom Mittwoch schreibt.

Durch den automatisierten Prozess der Einziehung bei den Gästen auf Airbnb würden die Tourismusabgaben dieser Unterkunftsform klar geregelt, heisst es weiter.

Regina Waldis, Administrative Geschäftsführerin der LTAG freut sich: «Airbnb ist ein bedeutender Teil unseres vielfältigen Unterkunftsangebotes und es ist wichtig, dass der Bereich der Tourismusabgaben nun ordnungsgemäss geregelt ist.»

Kathrin Anselm, General Manager DACH & CEE bei Airbnb: «Airbnb arbeitet mit politischen Entscheidungsträgern und Tourismusorganisationen zusammen, um verantwortungsvolles und nachhaltiges Reisen in der Schweiz zu fördern. Wir freuen uns, dass wir nun auch im Kanton Luzern eine Partnerschaft schliessen konnten, um Homesharing zu erleichtern und den bürokratischen Aufwand für alle zu verringern.»

In der Schweiz zahlt Airbnb bereits in Zürich, den beiden Basel, Schaffhausen und Zug eine Tourismustaxe ein. Mit Luzern stösst der sechste Kanton dazu.

zurück zur Übersicht
Hotel Sales & Pricing Day in den sozialen Medien.Folgen Sie uns - mit #HSPD21