2021
Zürich, Schweiz neues Datum wird bekannt gegeben

120-Mal Leidenschaft für den Gast.

Im Rahmen der inzwischen jährlich stattfindenden Gastgeber-Seminare fanden in der Woche vor Auffahrt in Appenzell Innerrhoden drei halbtägige Workshops zum Thema «Gastgeber aus Leidenschaft» statt. #HSPD20

An den von Appenzellerland Tourismus AI organisierten Seminaren nahmen rund 120 Teilnehmer aus den verschiedensten Branchen teil. Es gehört zur Tradition im Innerrhoder Tourismus, dass sich kurz vor der Hochsaison Gastgeber, Detailhändler und Dienstleister zu einem halb- oder ganztägigen Seminar treffen, um sich gemeinsam für die Verbesserung der Servicequalität einzusetzen.

Dieses Jahr haben die Verantwortlichen entschieden, sich intensiv mit dem Thema «Leidenschaft» auseinanderzusetzen. Mit der Firma NeumannZanetti & Partner wurde eine Seminarleitung gefunden, die viel Erfahrung mitbringt in der Schulung der Teilnehmer im Bereich Umgang mit Gästen.

Das Appenzellerland hat kein «Gastgeber-Problem»
Für Guido Buob, Geschäftsführer von Appenzellerland Tourismus AI war es wichtig zu betonen, dass das Appenzellerland kein «Gastgeber-Problem» hat. Im Gegenteil, loben die Gäste die Freundlichkeit und Servicequalität in Innerrhoden immer wieder. Es ist aber dem Geschäftsführer wichtig, das hohe Niveau zu halten und vor allem auch in Stresssituationen «kühlen» Kopf zu bewahren und so dem Gast stets professionell und überlegt zu begegnen.

Lesen Sie den ganzen Artikel ONLINE HIER:

zurück zur Übersicht
Hotel Sales & Pricing Day in den sozialen Medien.Folgen Sie uns - mit #HSPD21